Reiseführer und -Verzeichnis

International
English Français Deutsch Nederlands Italiano Español

International > Touristische Informationen > Sicher reisen während und nach der COVID-19-Pandemie

Sicher reisen während und nach der COVID-19-Pandemie.                                             Teilen
 


Welches Land und unter welchen Bedingungen können Sie in Zeiten von Covid-19 besuchen?

Im Hinblick auf die Wiedereröffnung der Grenzen für Touristen nach der Covid-19-Pandemie ist es wichtig zu wissen, ob, unter welchen Bedingungen und mit welchen Formalitäten Sie ein fremdes Land besuchen können. Selbst wenn ein Land die Ankunft ausländischer Touristen während oder nach der Covid-19-Pandemie akzeptiert, legt es im Allgemeinen besondere Formalitäten und Bedingungen fest, die vor der Pandemie nicht in Kraft waren.

Die zuverlässigen Informationsquellen zu diesen Bedingungen und Formalitäten sind von Land zu Land sehr unterschiedlich. Aktualisierte offizielle Informationen sind häufig nur in der Landessprache und in Englisch verfügbar. Viele der verfügbaren Informationen werden nicht immer auf dem neuesten Stand gehalten.


Um Sie richtig über die in Zeiten von Covid-19 geltenden Reisebeschränkungen ins Ausland zu informieren, haben wir eine neue Rubrik "Covid-19" unter unserer allgemeinen Überschrift "Informationen" von verschiedenen Ländern erstellt, die Sie besuchen möchten. Wie bei allen anderen Themen funktioniert diese Rubrik nach Zielland.

Derzeit ist der neue Abschnitt hauptsächlich für Mittelmeerziele (Marokko, Portugal, Spanien, Balearen, Frankreich, Italien, Sardinien, Sizilien, Kroatien, Malta, Griechenland, Zypern, Türkei), die Kanarischen Inseln, Madeira und Azoren, Österreich, Tschechien, einige Länder in Südostasien (Thailand und Kambodscha), Australien, Neuseeland, und die Inseln des Indischen Ozeans (Mauritius, Réunion, Seychellen, Madagaskar, Malediven) verfügbar. Weitere Reiseziele werden hinzugefügt werden.

In unserem neuen Abschnitt finden Sie Links zu den offiziellen Bestimmungen dieser Länder in Bezug auf covid-19, ihren Reisebeschränkungen und gegebenenfalls das Formular, das ausländische Besucher ausfüllen müssen, bevor sie nach dem Land reisen. Wir haben auch Links zu relevanten internationalen Informationsquellen wie dem IATA Travel Center (nur in englischer Sprache) oder, für die Europäische Union Reopen Europa (mehrsprachig) hinzugefügt, die den Vorteil haben, eine zuverlässige und aktualisierte Zusammenfassung der Reisevorschriften für jedes Zielland zu liefern. Im neuen Abschnitt finden Sie auch Informationen zum Stand der Pandemie im betreffenden Land.


In Zeiten von Covid-19 hängen Ihre Reisemöglichkeiten und -bedingungen ins Ausland in der Regel sowohl von den Reisebestimmungen Ihres eigenen Landes (Ihres Heimatlandes) als auch von denen Ihres Ziellandes (des Landes, das Sie besuchen möchten) ab. Deshalb haben wir in jedem Fall in die neue Rubrik auch eine Verweisung an die Reisewarnungen aufgenommen, die die Behörden verschiedener Länder für ihre Staatsangehörigen bereitstellen, die ins Ausland reisen möchten. Mehr noch als unter anderen Umständen haben diese Behörden dafür gesorgt, dass ihre Reisehinweise während der Pandemie ständig aktualisiert werden. Es liegt daher in Ihrem eigenen Interesse, auch die Reisehinweise Ihres eigenen Landes zu konsultieren.

In der Europäischen Union veröffentlicht das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten wöchentlich die Karte (sehen Sie unten) der Mitgliedsländer in verschiedenen Farben, abhängig von der Schwere der Pandemie in jedem Land (nur in englischer Sprache). Darüber hinaus haben die meisten europäischen Länder eine mobile Kontaktverfolgungsanwendung implementiert, um ihre Benutzer zu benachrichtigen, wenn sie sich in der Nähe einer positiv getesteten Person befunden haben. Mehrere dieser nationalen Anwendungen sind interoperabel. Im April 2021 veröffentlichte die Europäische Kommission ein gemeinsames Passagierortungsformular (Passenger Locator Form), obwohl viele Mitgliedsländer von ausländischen Reisenden verlangen, dass sie ihr eigenes Formular ausfüllen.

Die Impfung eines wachsenden Teils der europäischen Bevölkerung eröffnet neue Möglichkeiten. Mehrere während der Pandemie in Europa geltende Reisebeschränkungen wurden oder werden bald aufgehoben werden.

Für die Reisende, die vollständig gegen das Virus geimpft werden oder negativ getestet wurden oder sich von der Krankheit erholt haben, wird das Europäische Gesundheitszertifikat (das digitale grüne Zertifikat) die Freizügigkeit innerhalb der Europäischen Union erleichtern. Dieses digitale und/oder Papierzertifikat ist kostenlos und zeigt einen QR-Code an, der in allen Ländern der Europäischen Union gültig ist.

Nachfolgend finden Sie die Karte der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, die nach Regionen das Risikoniveau in den Farben "grün" (geringes Risiko), "orange", "rot" und "dunkelrot" (höchstes Risiko) anzeigt. Grau zeigt unzureichende Informationen an. Diese offizielle Karte wird wöchentlich vom Europäischen Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten erstellt. 

19. August 2021
Covid-19 Europakarte 19. August 2021

Quelle (und für eine mögliche Aktualisierung): https://www.ecdc.europa.eu/en/covid-19/situation-updates/weekly-maps-coordinated-restriction-free-movement


 

Links

Zurück zur vorherigen Seite: klicken Sie hier
Zur Willgoto-Startseite.

Links in anderen Sprachen

                
(2)(2)(2)(2)

Dieselbe Kategorie bei einem anderen Reiseziel

Werben Sie mit unsEinen Link hinzufügen - Einen Link korrigieren - Haftungsausschluß -  Kontakt
Zu Ihren Favoriten hinzufügen -  Links zu Willgoto - Webkatalog Reisen

Copyright © 2021 WillGoTo. Tous droits réservés.

Im Hinblick auf die Wiedereröffnung der Grenzen für Touristen nach der Covid-19-Pandemie ist es wichtig zu wissen, ob, unter welchen Bedingungen und mit welchen Formalitäten Sie ein fremdes Land besuchen können.